Rallye

Seit Gründung der Fahrzeugfabrik Eisenach vor 120 Jahren, nehmen die Erzeugnisse dieser Fabrik erfolgreich an Motorsportereignissen teil.

Im Folgenden einige Informationen zum motorsportlichen Engagement unserer Fahrzeuge Gestern und Heute.

Sport (Signale 1970-1)

Klassensieg! Bei der internationalen Rallye München—Wien—Budapest wurden auf WARTBURG 353 abermals ausgezeichnete Ergebnisse er-zielt. In der 1000-cm3-Spezialtourenwagenklasse belegten Culmbacher/Malsch von der Sportabteilung des Werkes den 1. Platz vor ihren Eisenacher Mannschaftsgefährten Gries/Würfel. Bei den Serientourenwagen bis 1300 cm3 erzielten Hommel/Bork trotz des großen Hubraumhandicaps den 4. Platz. Die DDR-Vertretung wurde Zweite in der Fabrik- und in der Länderwertung.

Seiten